VIELFALT – 45 KünstlerInnen nehmen teil

Die Entscheidung für die Teilnahme an VIELFALT | KunstOrt MünsterLand 2021 ist gefallen. Die Jurymitglieder : Ingrid Raschke Stuwe, Jury-Leitung, Kunsthistorikerin und Kuratorin | Corinna Endlich, Leiterin kult Westmünsterland und Leiterin Kulturabteilung Kreis Borken | Wolfgang Türk, Dramaturg, Pressesprecher Theater Münster und Kurator der Ausstellungsreihe „in situ“ für zeitgenössische, installative Kunst (2001 – 2012)

Weiterlesen

Standard

Erdenschwer und Federleicht

BASISINFORMATIONEN
Kunstausstellung: Erdenschwer und Federleicht
KünstlerInnen: Ulrike Amsbeck, Melanie Becker-Hoffmann, Manfred Brückner, Richard A. Cox, Johannes Dröge, Norman Gebauer, Heiner Geisbe, Matthias Gödde, Dirk Groß, Marianne Heimbrock, Kathrin Heyer, Stefanie Heyer, Gisbert Hülsheger, Knut Kargel, Doris Kastner, Jaimun Kim, Basilius Kleinhans, Manfred Kronberg, Theora Krummel, Martina Lückener, Markus Maier, Miriam Maskort, Dieter Mense, Elisabeth Mette, Michel M, Ulrich Möckel, Susanne Nahrath, Werner Rückemann, Heinz Schößler, Elke Seppmann, Wolfgang Steinberg, Herbert Strake, Peer Christian Stuwe, Thomas Stuwe und Ludger Wörtler
Veranstalter: Kunstverein Galerie Münsterland e.V. in Kooperation mit dem Kreiskunstverein Beckum-Warendorf e.V.
Kuratorische Betreuung: Ingrid Raschke-Stuwe
Ausstellungsdauer: 28. Juni bis 16. August 2020

Weiterlesen

Standard

>VIELFALT. KunstOrtMünsterLand | 2021

BASISINFORMATIONEN
Kunstausstellung: >VIELFALT. KunstOrt MünsterLand | 2021
KünstlerInnen: Bewerbungsaufruf an alle Künstler & Künstlerinnen des Münsterlandes / Jury im September 2020
Veranstalter: KünstlerinnenForum MünsterLand e.V.
Kuratorische Begleitung: Ingrid Raschke-Stuwe
Ausstellungsdauer: Februar bis Oktober 2021

Ausstellungstournee: Münster / Dülmen ( ehem. St. Barbara Kaserne ) / Emsdetten (Galerie Münsterland) / Vreden (kult)

Weiterlesen

Standard

prINT – Internationales Grafikprojekt im Münsterland Festival

BASISINFORMATIONEN
Kunstausstellung: prINT – Internationales Grafikprojekt
KünstlerInnen: Clare Buchmann-Stubbs (Schweiz), Aristea Charoniti (Griechenland), Dr. Majella Clancy (Großbritannien), Cathrine Dahl und Ørjan Aas (Norwegen), Alessia De Bortoli (Italien), Besik Kharanauli (Georgien), Magdalena Kjartansdøttir (Island), Agnieszka Koziarz (Polen), Louis Reith (Niederlande), Rita Gaspar Vieira (Portugal), Michael Müller (Deutschland), Peer Christian Stuwe (Deutschland)
Veranstalter: Kunstverein Galerie Münsterland e.V., Kloster Bentlage, Rheine (Federführung), FARB Borken
Kuratorische Betreuung der Ausstellung in Emsdetten: Ingrid Raschke-Stuwe
Ausstellungsdauer: 13.10. bis 24.11.2019

Weiterlesen

Standard

Druckworkshops für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Ausstellung OBEN /UNTEN

WORKSHOPS FÜR KINDER UND JUGENDLICHE MIT SCHLUSSPRÄSENTATION

Im Rahmen der Ausstellung UNTEN / OBEN führten zwei teilnehmende KünstlerInnen zwei einwöchige Workshops mit Kindern und Jugendlichen in Kooperation mit Stroetmanns Fabrik durch. Das Interesse für die offenen Workshops war – wie auch in den vorherigen Jahren  – sehr groß und bei der abschließenden Präsentation konnten sich auch die Eltern vom kreativen Schaffen überzeugen.

Weiterlesen

Standard

SALIGIA. Die 7 Todsünden. 7 Mobile Installationen. Telgte 5. Juli – 25. August 2019

Telgte als Wallfahrtsort ist die zweite Station des SALIGIA Projektes. Am Freitag, den 5. Juli 2019 um 19.00 Uhr wurde die Ausstellung dann in Telgte zwischen Kirche und Wallfahrtskapelle eröffnet. Es sprachen: Bürgermeister Wolfgang Pieper, und Probst Dr. Michael Langenfeld. Das moderierte KünstlerInnengespräch führten der künstlerische Leiter vom Kloster Bentlage, Jan-Christoph Tonigs und die Kunsthistorikerin Ingrid Raschke-Stuwe.

Weiterlesen

Standard